Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
SERS-Based Label-Free Microarray Readout for the Detection of Microorganisms 
Übersetzter Titel:
SERS-Basiert Markierungsfreie Auslesung für die Detektion von Mikroorganismen 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Nießner, Reinhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Nießner, Reinhard (Prof. Dr.); Scherer, Siegfried (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Schlagworte (SWD):
Microarray; Raman-Spektroskopie 
TU-Systematik:
CHE 208d; CHE 808d; CHE 239d 
Kurzfassung:
In this thesis, the development of a new readout method for microarray detection of microorganisms is discussed. The detection is based on surface-enhanced Raman scattering (SERS) and enables the label-free detection of bacteria in water and aerosol matrices in situ. The advantages of the method are a label-free, fast and selective analysis of multiple bacteria. The characterization is feasible in water which prevents the analytes from dehydration and denaturising. For the analysis of the molecu...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In dieser Arbeit wird die Entwicklung eines neuen Auslesesystems für Mikroarray Detektion von Mikroorganismen diskutiert. Die Detektion basiert auf oberflächenverstärkter Raman Streuung (SERS) und ermöglicht eine markierungsfreie Detektion von Bakterien in Wasser- und Aerosolmatrizen in situ. Die Vorteile dieser Methode sind eine markierungsfreie, schnelle und selektive Analyse von mehreren Bakterien. Die Charakterisierung ist für Wasserproben anwendbar, was eine Dehydrierung und Denaturierung d...    »
 
Mündliche Prüfung:
24.02.2012 
Dateigröße:
16230802 bytes 
Seiten:
162 
Letzte Änderung:
24.04.2012