Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Coupled core-crust-magnetosphere oscillations of magnetars 
Übersetzter Titel:
Gekoppelte Schwingungen im Kern-Kruste-Magnetosphäre-System von Magnetaren 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Müller, Ewald (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Müller, Ewald (Priv.-Doz. Dr.); Ibarra, Alejandro (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Kurzfassung:
In this thesis we describe a model which can explain the quasi-periodic oscillations observed in gamma-ray flares of soft gamma-ray repeaters. These oscillations are assumed to originate from the magneto-elastic pulsations of a highly magnetized neutron star. These modulate the magnetic field in the exterior of the star and thus create electric currents in the magnetosphere. Photons emitted from the stellar surface or by the flare can scatter resonantly (cyclotron scattering) off the charge ca...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In der vorliegenden Arbeit wird ein Modell beschrieben, dass die quasi-periodischen Schwingungen erklären kann, welche in Gammastrahlenausbrüchen von so genannten Soft Gamma-Ray Repeater beobachtet wurden. Als Ursache für diese Schwingungen werden magneto-elastische Pulsationen eines hoch magnetisierten Neutronensterns angenommen. Diese modulieren das magnetische Feld im Außenraum des Sterns und erzeugen somit elektrische Ströme in der Magnetosphäre. Photonen von der Oberfläche des Sterns oder e...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.11.2011 
Dateigröße:
15209162 bytes 
Seiten:
190 
Letzte Änderung:
23.12.2011