Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Efficiency, Auctioneer Revenue, and Bidding Behavior in the Combinatorial Clock Auction - An Analysis in the Context of European Spectrum Auctions 
Übersetzter Titel:
Effizienz, Auktionatorertrag und Bietverhalten in der Combinatorial Clock Auktion - Eine Analyse im Kontext europäischer Spektrumauktionen 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Bichler, Martin (Prof. Dr.) 
Gutachter:
von Wangenheim, Florian (Prof. Dr.); Bichler, Martin (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
auction, bidding behavior, efficiency, revenue 
TU-Systematik:
WIR 527d; WIR 543d; MAT 920d 
Kurzfassung:
In the past, the Simultaneous Multi-Round Auction (SMRA) has been the de facto standard for spectrum sales worldwide. Recently, the Combinatorial Clock Auction (CCA) has been used as an alternative to the SMRA in a number of countries promising strong incentives for truthful bidding and high efficiency as a result. This thesis uses lab experiments to analyze the performance of CCA in comparison to SMRA and examines bidding behavior. We do not find a significant superior performance of CCA in ter...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In der Vergangenheit wurden Spektrumlizenzen vorwiegend durch Simultaneous Multiround Auktionen (SMRA) versteigert. Kürzlich wurde die Combinatorial Clock Auktion (CCA) in einigen Ländern verwendet. Dieses Format verspricht hohe Anreize für Bieter, wahrheitsgemäß zu Bieten und dadurch eine hohe Effizienz. In dieser Arbeit werden CCA und SMRA in Bezug auf Auktionsausgang und Bieterverhalten in verschiedenen Settings durch Laborexperimente verglichen. CCA konnte im Vergleich zu SMRA gerade in komp...    »
 
Mündliche Prüfung:
04.07.2012 
Dateigröße:
2322876 bytes 
Seiten:
196 
Letzte Änderung:
23.04.2013