Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Kartenicons im interkulturellen Vergleich 
Originaluntertitel:
Kartosemiotische Untersuchung anhand gedruckter deutscher und chinesischer Stadtpläne 
Übersetzter Titel:
Map icons in cross-cultural comparison 
Übersetzter Untertitel:
Cartosemiotic investigation based on printed German and Chinese city maps 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen 
Betreuer:
Meng, Liqiu (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Meng, Liqiu (Prof. Dr.); Dransch, Doris (Prof. Dr.); Matthes, Florian (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen; KOM Kommunikationswesen 
Stichworte:
Kartenicons, kulturvergleichende Kartographie, Kartosemiotik, Stadtpläne, deutsche Kultur, chinesische Kultur 
Übersetzte Stichworte:
map icons, cross-cultural cartography, cartosemiotics, city maps, German culture, Chinese culture 
Schlagworte (SWD):
Kartographie; Kartenzeichenkunde; Kulturvergleich 
TU-Systematik:
BAU 970d 
Kurzfassung:
Das übergeordnete Ziel dieser Arbeit ist ein Beitrag zur kulturvergleichenden Kartographie. Ausgehend von der Annahme, dass Unterschiede zwischen den Karten verschiedener Kulturen bestehen, ist eine bestimmte Art von Kartenzeichen als Beispiel herangezogen worden. Dabei handelt es sich um Kartenicons, deren Gemeinsamkeit normalerweise in ihrer geringen Größe und weitgehenden Isoliertheit besteht. Zu deren Analyse wurde auf der Basis bestehender Ansätze ein neues Zeichenmodell entwickelt. Für jed...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The thesis has the overall goal to make a contribution to cross-cultural cartography. Starting from the assumption that map design is influenced by the underlying culture, a particular kind of map signs is used for the in-depth study. These signs are called map icons which are small sized and individually discernable. For their analysis a new sign model is developed on the basis of existing semiotic approaches. For each of the 1016 map icons (540 from Germany and 476 from China) 8 attributes are...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.12.2011 
Dateigröße:
16604839 bytes 
Seiten:
211 
Letzte Änderung:
03.04.2012