Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Hochdrucksterilisation von Knochen zur Transplantation und von Implantaten 
Übersetzter Titel:
High hydrostatic sterilisation of bones for transplantation and of implants 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Gollwitzer, Hans W. (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Gollwitzer, Hans W. (Priv.-Doz. Dr.); Wolff, Klaus-Dietrich (Prof. Dr. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Zusammenfassung der Dissertation „Hochdrucksterilisation von Knochen zur Transplantation und von Implantaten“ Die Beeinträchtigung oder Zerstörung von Knochengewebe ist eine der zentralen Herausforderungen der modernen Medizin, da etablierte Desinfektionsverfahren die Qualität von Knochen und sensiblen Biomaterialien negativ beeinflussen. In dieser Arbeit wurde die Effektivität der Hochdruckbehandlung (HHD) als alternative Methode zur Inaktivierung klinisch relevanter Bakterien geprüft. D...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Thesis Summary „High hydrostatic sterilisation of bones for transplantation and of implants“ Damage or destruction of bone tissue is one of the central challenges of modern medicine because established methods of disinfection have a negative impact on bones and sensitive biomaterials. In this thesis the effectiveness of high hydrostatic pressure treatment (HHP) as an alternative method for inactivation of clinical relevant bacteria was tested. The results show that HHP makes bone disinfec...    »
 
Mündliche Prüfung:
10.01.2012 
Dateigröße:
1372198 bytes 
Seiten:
91 
Letzte Änderung:
23.01.2012