Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Masterarbeit 
Autor(en):
Reuß, Andreas 
Titel:
The alpha-stable regime switching model and its applications in Finance 
Abstract:
This thesis tries to enhance the current Gaussian distribution paradigm for modelling asset returns by two points. It proposes a model which captures fat tails and skewness and takes into account distinct market regimes. Therefore, an ?-stable regime switching model is proposed. The implications of this model on asset management are shown. The ?-stable distribution class enables an explicit modeling of heavy tails and skewness. It has desirable mathematical properties, e.g. this class is closed...    »
 
übersetzter Abstract:
Diese Arbeit versucht, das vorherrschende Normalverteilungs-Paradigma für die Modellierung von Asset-Renditen in zwei Punkte zu erweitern. Es wird ein Modell vorgestellt, dass Fat Tails und Schiefe erfasst und unterschiedliche Marktphasen berücksichtigt. Dieses Modell ist das ?-stabile Regime Switching Modell. In der Arbeit werden die Auswirkungen dieses Modells auf das Asset Management gezeigt. Die Klasse der ?-stabile Verteilungen ermöglicht eine explizite Modellierung der Fat Tails und Schief...    »
 
Betreuer:
Prof. Dr. Pablo Olivares 
Gutachter:
Prof. Dr. Rudi Zagst 
Jahr:
2011 
Sprache:
de 
Hinweise:
Elitestudiengang FIM 
Hochschule / Universität:
Technische Universität München 
Fakultät:
Fakultät für Mathematik 
Format:
Text