Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Short-term measurement of high-temperature chlorine-induced corrosion and agglomeration during biomass and waste combustion 
Übersetzter Titel:
Kurzzeitige Hochtemperatur-Chlorkorrosion- und Agglomerationsuntersuchungen während der Verbrennung von Müll und Biomasse 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Spliethoff, Hartmut (Prof. Dr. habil.) 
Gutachter:
Haider, F. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
high-temperature chlorine-induced corrosion, Linear Polarisation Resistance, biomass, online corrosion monitoring 
Übersetzte Stichworte:
Hochtemperatur-Chlorkorrosion, linearer Polarisationswiderstand, Biomasse, Online-Korrosionsmessung 
Kurzfassung:
The operational availability and efficiency of biomass and waste-fired facilities are relatively low due to high-temperature chlorine-induced corrosion and/or agglomeration. This work aims to evaluate the feasibility of short-term tests (8 to 30 h) for quantifying corrosion and agglomeration both in a small-scale facility and in a power plant. Three different corrosion monitoring techniques were used: two offline (metallography and iron loss measurement) and one online (linear polarisation resis...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Verfügbarkeit und Energieeffizienz thermischer Kraftanlagen, die Biomasse oder Müll verbrennen, sind durch Hochtemperatur-Chlorkorrosion und/oder Agglomeration begrenzt. In dieser Arbeit wurden Möglichkeiten untersucht, Agglomerationen und Korrosionsraten mittels kurzer Tests (8 bis 30 h) in einer Versuchsanlage und in einem Kraftwerk zu quantifizieren. Dabei kamen zwei offline- (Metallographie und Eisenabtragmessung) und eine online-Korrosionstechniken (linearer Polarisationswiderstand-LPR)...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.11.2011 
Dateigröße:
4875737 bytes 
Seiten:
180 
Letzte Änderung:
05.03.2012