Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Harnsteinbildung und metabolisches Syndrom 
Originaluntertitel:
Datenaquise/ Auswertung/ Datenbankpflege 
Übersetzter Titel:
Urolithiasis and metabolic syndrome 
Übersetzter Untertitel:
data acquisition/ evaluation/ database maintenance 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Straub, Michael (Dr.) 
Gutachter:
Gschwend, Jürgen E. (Prof. Dr.); Retz, Margitta (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Urolithiasis, Harnsteinbildung, metabolisches Syndrom 
Übersetzte Stichworte:
urolithiasis, metabolic syndrome 
Kurzfassung:
Die Urolithiasis kann heute als Volkskrankheit gelten. Sie hat damit den gleichen Stellenwert wie die arterielle Hypertonie, die Adipositas und der Diabetes mellitus, alle drei Symptome des metabolischen Syndroms. Anhand einer retrospektiven Datenanalyse wurde untersucht, ob im zugrundeliegenden Patientenkollektiv mit 472 Harnsteinbildnern eines oder mehrere Symptome des metabolischen Syndroms das Risiko für eine Harnsteinbildung erhöhen. Von 327 Männern und 145 Frauen waren 154 Personen adipös,...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Urolithiasis has evolved into a common disease among which arterial hypertension, diabetes mellitus and obesity are already ranked. The last three are also known as the “metabolic syndrome”. A retrospective data analysis in a group of 472 patients suffering from urolithiasis was performed to examine whether hypertension, diabetes and obesity, the diseases of metabolic syndrome, soley or in combination increase the risk of urolithiasis. Out of 327 men and 145 women 154 were obese, 32 had arter...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.03.2013 
Dateigröße:
1327548 bytes 
Seiten:
50 
Letzte Änderung:
30.04.2013