Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Reconstruction and Processing of Bandlimited Signals Based on Their Discrete Values 
Übersetzter Titel:
Rekonstruktion und Verarbeitung von bandbegrenzten Signalen anhand ihrer Abtastwerte 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Boche, Holger (Prof. Dr. Dr.) 
Gutachter:
Boche, Holger (Prof. Dr. Dr.); Strohmer, Thomas (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Kurzfassung:
This dissertation analyzes the interplay between the analog and the digital worlds. The conversion between discrete-time signals and continuous-time signals is important because today most information is processed digitally while real world signals are analog. Bandlimited interpolation is studied, as well as the reconstruction of bandlimited signals from their samples for different signal spaces. Fundamental limits are discovered and results are obtained in several directions, e.g., for non-equi...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit befasst sich mit dem Wechselspiel zwischen analoger und diskreter Welt. Die Umwandlung von zeitdiskreten in zeitkontinuierliche Signale ist essenziell, da Informationen heutzutage fast ausschließlich digital verarbeitet werden, während reale Signale analog sind. Neben der bandbegrenzten Interpolation wird die Rekonstruktion von bandbegrenzen Signalen anhand ihrer Abtastwerte für verschiedene Signalräume untersucht. Es werden fundamentale Grenzen aufgezeigt und zahlreiche neue Result...    »
 
Mündliche Prüfung:
02.09.2011 
Dateigröße:
1232949 bytes 
Seiten:
195 
Letzte Änderung:
07.10.2011