Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Structural design optimization including quantitative manufacturing aspects derived from fuzzy knowledge 
Übersetzter Titel:
Strukturoptimierung unter Berücksichtigung quantitativer Fertigungsaspekte und deren Modellierung mit Hilfe von unscharfem Wissen 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Baier, Horst (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Baier, Horst (Prof. Dr.); Zäh, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Multidisziplinäre Strukturoptimierung, Qualitatives Wissen, Regelbasierte Fuzzy Modelle, Verbundstrangpressen, Satellitenantenne 
Übersetzte Stichworte:
Structural Optimization, Qualitative Expert Knowledge, Fuzzy Information, Type-2 Fuzzy Systems 
Kurzfassung:
Es werden Methoden zur Quantifizierung qualitativen Wissens in der Modellbildung zur multidisziplinären Strukturoptimierung untersucht, erweitert und an praktischen Beispielen umgesetzt. Insbesondere das Wissen über Fertigungsaufwände bei werkstoffhybriden Rahmenstrukturen wird damit in regelbasierten Typ-2-Fuzzy-Modellen abgebildet. Dadurch wird die Formulierung der Optimierungsaufgabe erweitert und vervollständigt sowie das zugehörige Vorgehen zur Behandlung unscharfer Ziel- und Restriktionsin...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
An innovative method for quantification of qualitative information within the framework of multidisciplinary structural optimization is presented in this thesis. The focus is on manufacturing aspects which are described by fuzzy data and expert knowledge. The method is applied to optimization of lightweight space frame parts. Manufacturing aspects change the optimal profile cross sections of extruded profiles and allow for trade-offs with respect to mass and manufacturability. The method is able...    »
 
ISBN:
978-3-86853-806-9 
Mündliche Prüfung:
08.12.2010 
Dateigröße:
15336643 bytes 
Seiten:
184 
Letzte Änderung:
01.10.2015