Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Freisetzungsmuster kardialer Ischämie-Marker nach Transkatheter-Aortenklappenimplantation unter Berücksichtigung des Zugangsweges 
Übersetzter Titel:
Release pattern of cardiac ischemia markers after transcatheter aortic valve implantation with regard to the access site 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Bleiziffer, Sabine-Michaela (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Maßberg, Steffen (Prof. Dr.); Bleiziffer, Sabine-Michaela (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
TAKI, kardiale Marker, perioperative Ischämie, Zugangsweg, Freisetzungsmuster 
Übersetzte Stichworte:
TAVI, cardiac markers, perioperative ischemia, access site, release pattern 
Kurzfassung:
Der Nachweis von Ischämie nach Eingriffen am Herzen stellt eine Herausforderung dar. Um den rein eingriffsbedingten Schaden abzugrenzen, untersuchten wir die Werte von Patienten nach Transkatheter-Aortenklappenimplantation (TAKI) ohne perioperative Ischämie. Die CK, CK-MB und TnT-Werte im Serum präoperativ sowie postoperativ nach 2h, 8h und an Tag 1-5 wurden mit denen nach konventionellem chirurgischen Aortenklappenersatz (SAVR) verglichen. Wir unterschieden eine transarterielle und eine transap...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The detection of ischemia in the setting of cardiac intervention is a challenging problem. To outline the marker release caused by the intervention itself, we investigated values of patients after transcatheter aortic valve implantation (TAVI) without periprocedural ischemia. Serum values of CK, CK-MB, and TnT at baseline, 2h, 8h and on day 1-5 postoperatively were compared with those after surgical aortic valve replacement (SAVR). We differentiated a transarterial and a transapical subgroup. Wi...    »
 
Mündliche Prüfung:
16.11.2011 
Dateigröße:
5168170 bytes 
Seiten:
71 
Letzte Änderung:
28.11.2011