Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Minimax Robustness in Signal Processing for Communications 
Übersetzter Titel:
Minimax Robustness in Signal Processing for Communications 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Prof. Dr.-Ing Wolfgang Utschick 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
robust signal processing, minimax robustness, channel precoding, channel equalization, channel estimation, signal processing for communications 
Übersetzte Stichworte:
robuste signalverarbeitung, minimax robustheit, kanalvorverzerrungs, kanalschätzung, kanalentzerrung 
Kurzfassung:
From a signal processing for communications perspective, three fundamental transceiver design components are the channel precoder, the channel estimator, and the channel equalizer. The optimal design of these blocks is typically formulated as an optimization problem with a certain objective function, and a given constraint set. However, besides the objective function and the constraint set, their optimal design crucially depends upon the adopted system model and the assumed system state. While,...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Aus Sicht der Signalverarbeitung sind die wesentlichen technischen Komponenten einer Kommunikationsverbindung die Kanalschätzung und die Entzerrungseinrichtungen am Ein- und Ausgang des Übertragungskanals. Der optimale Entwurf dieser Komponenten kann in Form einer mathematischen Optimierungsaufgabe mit Nebenbedingungen formuliert werden. Eine wesentliche Rolle bei der Lösung des Entwurfsproblems spielt die Kenntnis zuverlässiger Modellparameterwerte. In der vorliegenden Arbeit wurde der in der F...    »
 
Schlagworte:
Übertragungskanal ; Physikalische Schicht ; Signalverarbeitung ; Robustheit ; Unsicherheit ; Minimax-Prinzip ; Vorcodierung ; Schätzung ; Entzerrung 
Letzte Änderung:
03.03.2014