Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Precise Flight Trajectory Reconstruction Based on Time-Differential GNSS Carrier Phase Processing 
Übersetzter Titel:
Präzise Flugbahnrekonstruktion mittels zeit-differentieller GNSS Trägerphasen-Auswertung 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Sachs, Gottfried (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Sachs, Gottfried (Prof. Dr. Dr. h.c.); Montenbruck, Oliver (Priv.-Doz. Dr. habil.); Holzapfel, Florian (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
GNSS, precise positioning, time-differential carrier phase processing, Albatross, dynamic soaring, miniaturized receivers 
Übersetzte Stichworte:
GNSS, präzise Ortung, zeitdifferentielle Trägerphasenauswertung, Albatros, dynamischer Segelflug, miniaturisierte Empfänger 
Kurzfassung:
The development of a positioning approach based on miniaturized GNSS receivers for measuring flight trajectories with decimeter precision is the first of the two central objectives of the work. This development realizes high relative precision while overcoming the need for a second nearby base receiver or any (static) initialization patterns. This is achieved by designing a novel relative positioning method based on time-differences of L1 carrier phase observations.
This methodology is the bas...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Entwicklung eines Ortungsverfahrens zur Flugbahnvermessung mittels miniaturisierter GNSS Empfänger mit Dezimeter-Präzision ist das erste der beiden zentralen Ziele der vorliegenden Arbeit. Diese Entwicklung ermöglicht hohe relative Präzision, ohne dabei auf einen zweiten, nahegelegenen Referenz-Empfänger oder (statische) Initialisierungsverfahren angewiesen zu sein. Die hohe Präzision wird durch eine neuartige Ortungsmethode, die auf zeitlich differenzierten L1 Trägerphasen-Messungen basiert, erreicht.
Diese Methode ist Voraussetzung für das zweite zentrale Ziel der Arbeit: die erstmalige Vermessung des Fluges von Wanderalbatrossen im südindischen Ozean mit einer Präzision, die die Analyse des dynamischen Segelfluges der Vögel aus flugmechanischer Sicht ermöglicht. Durch detaillierte energetische und dynamische Untersuchungen wird ein Beitrag zum besseren Verständnis dieser hochgradig energieeffizienten Flugmethode geleistet. 
Mündliche Prüfung:
06.04.2011 
Dateigröße:
10662720 bytes 
Seiten:
205 
Letzte Änderung:
03.06.2011