Technische Universität München

 

 

 

mediatum - digital collection management
Benutzer: Gast   Login
 
Originaltitel:
Annotationen zur Verbesserung der Wiederverwendbarkeit von Lehrmaterialien 
Übersetzter Titel:
Annotations for the Enhancement of the Reusability of Teaching Materials 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Schlichter, Johann (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Brügge, Bernd (Prof. Ph.D.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Lehrmaterialien; Wiederverwendung; Annotationen 
Übersetzte Stichworte:
Teachware; Reusability; Annotations 
Schlagworte (SWD):
E-Learning; Lehrmittel; Annotation; Datenmodell 
TU-Systematik:
DAT 612d; DAT 030d; ERZ 620d 
Kurzfassung:
Die gegenwärtige Forschung zur Wiederverwendbarkeit von Lehrmaterialien konzentriert sich darauf, die einzelnen Lernobjekte, aus denen Lehrmaterialien bestehen, möglichst präzise mittels Metadaten zu beschreiben, um basierend auf der Beschreibung eine möglichst gute Wiederverwendbarkeit der Lernobjekte zu erreichen. Dieses Vorgehen engt die Möglichkeiten der Beschreibung von Lernobjekten durch die formale Struktur von Metadaten stark ein. Ebenso werden Rahmenbedingungen, die beachtet werden müss...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The current research on the reusability of teaching materials focuses on describing teaching materials by metadata as precisely as possible. The goal is to enhance material reusability based on the descriptions. However, this approach is limited by the formal nature of metadata. Furthermore, some constraints, which apply when teaching materials are built cooperatively by several organizations, are also not adequately honoured: process partners are loosely paired, and it is almost impossible to c...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
27.03.2006 
Dateigröße:
5181752 bytes 
Seiten:
288 
Letzte Änderung:
10.07.2007