Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Creating Hyperbolic Ornaments 
Originaluntertitel:
Algorithmic and Interactive Methods 
Übersetzter Titel:
Erzeugung von hyperbolischen Ornamenten 
Übersetzter Untertitel:
Algorithmische und interaktive Methoden 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Mathematik 
Betreuer:
Richter-Gebert, Jürgen (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Richter-Gebert, Jürgen (Prof. Dr.); Streinu, Ileana (Prof. Dr.); Stephenson, Kenneth (Prof.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAT Mathematik 
Stichworte:
geometry, hyperbolic geometry, non-Euclidean geometry, symmetry, ornament, symmetry group, orbifold, discrete differential geometry 
Übersetzte Stichworte:
Geometrie, hyperbolische Geometrie, nicht-euklidische Geometrie, Symmetrie, Ornament, Symmetriegruppe, Orbifold, diskrete Differentialgeometrie 
TU-Systematik:
MAT 500d 
Kurzfassung:
Computers can help with the creation of ornaments in hyperbolic geometry, either by facilitating interactive drawing of these, or by transforming existing Euclidean ornaments into their hyperbolic counterparts. Particular challenges addressed in this work include efficient renderig similar to ray tracing, intuitive selection of a symmetry group based on a triangle reflection group and cell deformation using discrete conformality. 
Übersetzte Kurzfassung:
Computer können behilflich sein bei der Erstellung von Ornamenten in hyperbolischer Geometrie. Sie können entweder interaktives Zeichnen ermöglichen, oder bestehende euklidische Ornamente in ihre hyperbolischen Gegenstücke umwandeln. Zu den in der Arbeit behandelten Herausforderungen gehören eine effiziente Darstellung ähnlich dem Raytracing, Intuitive Auswahl einer Symmetriegruppe basierend auf einer Dreiecksspiegelungsgruppe sowie die Zelldeformation mit Hilfe diskret konformer Abbildungen. 
Mündliche Prüfung:
17.07.2014 
Dateigröße:
29265003 bytes 
Seiten:
126 
Letzte Änderung:
22.07.2015