Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Automated Semantic Annotation of Football Games from TV Broadcast 
Übersetzter Titel:
Automatisierte semantische Annotation von Fußballspielen aus Fernsehen 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Beetz, Michael (Prof., Ph.D.) 
Gutachter:
Beetz, Michael (Prof., Ph.D.); Cremers, Daniel (Prof. Dr.); Lames, Martin (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
semantic annotation, football, soccer, TV, broadcast, abstract model, targets, trajectories 
Übersetzte Stichworte:
semantische Annotation, Fußball, TV, Fernsehen, abstraktes Model, Ziele, Trajektorien 
Schlagworte (SWD):
Fußball; Fernsehsendung; Live-Sendung; Bildsegmentierung; Semantische Analyse; Annotation 
TU-Systematik:
DAT 764d; SPO 414d; DAT 825d 
Kurzfassung:
The main objective of this thesis is to investigate mechanisms for the creation of a computational system, for the automated semantic annotation of football games from TV broadcast. An abstract model is used for the representation of football, and for storing and retrieving relevant information for answering football-related queries. The principal hypothesis is that the model can be populated, based on the trajectories of the targets on the field of play. 
Übersetzte Kurzfassung:
Das Hauptziel dieser Dissertation ist die Erforschung von Mechanismen zur Erstellung eines computationalen Systems, für die automatisierte semantische Annotation von Fußballspielen im Fernsehen. Ein abstraktes Modell ist für die Darstellung des Fußballs verwendet, und für die Speicherung und den Abruf von wichtigen Informationen für die Beantwortung von fußballbezogenen Fragen. Die wichtigste Hypothese ist, dass das Modell basierend auf den Trajektorien der Ziele auf dem Spielfeld, mit Daten gef...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.02.2014 
Dateigröße:
17422398 bytes 
Seiten:
236 
Letzte Änderung:
20.05.2014