User: Guest  Login
Original title:
Non-Radiative Optical Techniques for the Analysis of Structured Samples. Nicht-strahlende optische Verfahren für die Analyse von strukturierten Proben 
Year:
2011 
Document type:
Habilitation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Language:
en 
Subject group:
CHE Chemie 
Abstract:
Die meisten Verfahren zur chemischen Analyse gehen davon aus, dass der Analyt gleichmäßig in einer Matrix verteilt ist. Das ist jedoch bei weitem nicht immer der Fall. Sowohl die Matrix als auch der Analyt selbst können strukturiert sein. Der Analyt kann ungleichmäßig innerhalb der Matrix verteilt sein, er kann aber auch selbst in einer Weise strukturiert sein, dass diese physikalische Struktur nicht von der chemischen Analyse zu trennen ist. Ein Beispiel dafür sind nano- und mikrometerskalige P...    »
 
Oral examination:
08.06.2011 
Last change:
26.03.2012