User: Guest  Login
Document type:
Diplomarbeit 
Author(s):
Frowein, Susanne 
Title:
Synthetische organische Pigmente in zeitgenössischen Künstlerfarben 
Subtitle:
Angebot, neue Entwicklungen und Nachweismöglichkeiten. 
Abstract:
Synthetische organische Verbindungen bilden heute einen Anteil von fast 50 % der farbgebenden Pigmente in Künstlerfarben. Seit dem Entwicklungsbeginn im 19. und verstärkt im 20. Jahrhundert wurden synthetische organische Pigmente von Künstlern der Klassischen Moderne und zeitgenössischen Kunst sowie von Restauratoren für die Retusche eingesetzt. Da die technischen Quellen der Hersteller schwierig zugänglich sind, ist unklar, ab wann genau und in welchem Umfang mit synthetischen organischen Pigme...    »
 
Translated abstract:
Synthetic organic pigments represent about 50% of pigments in artist paints today. Since their initial development in the 19th century and their increasing use in the 20th century, they were used by artists of the classical modern and contemporary art as well as conservators for retouching. It is difficult to determine the exact beginning and extent of the pigments used in artist materials, due to the mostly unpublished technical details of production. Equally, no generally applicable and common...    »
 
Year:
2004 
University:
TU München 
Faculty:
Fakultät für Architektur 
TUM Institution:
Lehrstuhl Restaurierung, Kunsttechnologie und Konservierungswissenschaft 
Format:
Text