User: Guest  Login
Original title:
Die Häufigkeit suizidaler Ereignisse bei Patienten mit Schizophrenie im Rahmen randomisierter, placebokontrollierter Studien mit Antipsychotika der zweiten Generation 
Translated title:
The frequency of suicidal events in patients with schizophrenia in randomized placebo-controlled trials of second-generation antipsychotics 
Year:
2020 
Document type:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Advisor:
Leucht, Stefan M. (Prof. Dr.) 
Referee:
Leucht, Stefan M. (Prof. Dr.); Henningsen, Peter (Prof. Dr.) 
Language:
de 
Subject group:
MED Medizin 
TUM classification:
MED 600d; PSY 750d 
Abstract:
Die vorliegende Dissertation untersucht im Rahmen einer systematischen Übersichtsarbeit die Häufigkeit suizidaler Ereignisse (basierend auf „serious adverse events“) bei Patienten mit Schizophrenie in placebo-kontrollierten randomisierten Studien mit Antipsychotika der zweiten Generation. Die absoluten Auftretenshäufigkeiten wurden für die Gesamtgruppe sowie für unterschiedliche Subgruppen berechnet und gegenübergestellt. Zudem wurde das relative Risiko für suizidale Ereignisse unter Antipsychot...    »
 
Translated abstract:
This dissertation evaluates based on a systematic review the frequency of suicidal events (based on „serious adverse events“) in patients with schizophrenia in placebo-controlled randomized trials with second-generation antipsychotic drugs. Absolute frequencies were calculated and compared for the overall population and for various subgroups. Moreover, the relative risk of suicidal events with antipsychotics as compared to placebo was evaluated metaanalytically. 
Oral examination:
07.09.2020 
File size:
1594820 bytes 
Pages:
138 
Last change:
02.10.2020