Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Substanzklassen, Komplikationen und Therapieerfolg: ein retrospektiver Kohorten-Vergleich zwischen Notfall- und Elektivpatienten mit Drogen- und Medikamenten-Missbrauch 
Übersetzter Titel:
Substances, complications and therapeutic success: a retrospective cohort comparison between emergency and elective patients with drug abuse 
Jahr:
2020 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Eyer, Florian (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Eyer, Florian (Prof. Dr.); Leucht, Stefan M. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 950d 
Kurzfassung:
Das Ziel dieser Arbeit ist es, zu untersuchen, welche Substanzen in welchem Ausmaß konsumiert werden, mit welchen Komplikationen Behandler bei den unterschiedlichen Substanzen rechnen müssen und inwiefern sich die Substanzen, die Komplikationen und die Behandlung zwischen Intoxikations- und Entgiftungspatienten unterscheiden. 
Übersetzte Kurzfassung:
The aim of this thesis is to investigate which substances are consumed to what extent, which complications practitioners have to expect with the different substances and to what extent the substances, complications and treatment differ between patients with intoxication and patients undergoing withdrawal treatment. 
Mündliche Prüfung:
17.03.2020 
Dateigröße:
1142610 bytes 
Seiten:
91 
Letzte Änderung:
02.06.2020