Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Methods for Camera- and Head-up-Display-based Driver-Car Communication 
Übersetzter Titel:
Methoden zur kamera- und Head-Up-Display-basierten Fahrer-Fahrzeug-Kommunikation 
Jahr:
2019 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Rigoll, Gerhard (Prof. Dr. habil.) 
Gutachter:
Rigoll, Gerhard (Prof. Dr. habil.); Barth, Erhardt (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
TU-Systematik:
DAT 815d 
Kurzfassung:
In this thesis three different systems for novel driver-car communication are presented. All of these systems use the camera as input and a head-up display as output device. The systems are evaluated at different levels ranging from offline validation to driving simulator experiments. The three systems are a camera-based thumb gesture detection, a gaze-only interaction scheme, and a visual guidance system. 
Übersetzte Kurzfassung:
In dieser Arbeit werden drei neuartige Fahrer-Fahrzeug-Kommunikationssysteme vorgestellt. Bei allen drei Systemen stellt eine Kamera das Eingabe- und ein Head-Up-Display das Ausgabegerät dar. Die Systeme wurden jeweils auf unterschiedlichen Evaluierungsstufen getestet: von offline Validierung bis Fahrsimulationsversuchen. Die drei Systeme sind eine kamerabasierte Daumengestenerkennung, eine Blicksteuerung und ein Visual-Guidance System. 
ISBN:
978-3-8439-4180-8 
Mündliche Prüfung:
25.06.2019 
Letzte Änderung:
04.11.2019