User: Guest  Login
Original title:
Historischer Ausbau oder natürliche Entwicklung? 
Original subtitle:
Die fluviale Morphologie der Vils unter dem Einfluss des historischen Bergbaus 
Translated title:
Historic river training or natural development? 
Translated subtitle:
The fluvial geomorphology of the river Vils influenced by historic mining 
Year:
2005 
Document type:
Dissertation 
Advisor:
Völkel, Jörg (Prof.Dr.) 
Referee:
Völkel, Jörg (Prof.Dr.); Heine, Klaus (Prof.Dr.) 
Format:
Text 
Language:
de 
Subject group:
GEO Geowissenschaften 
Keywords:
Altkartenanalyse 
Translated keywords:
historic maps; historic mining; fluvial geomorphology 
Controlled terms:
Angewandte Geomorphologie; Amberg ; Bergbau; Fließgewässer; Schmidmühlen; Landschaftsentwicklung; Mittelalter; Vils  
Abstract:
Die vorliegende Arbeit behandelt die Reaktion der fluvialen Morphodynamik auf eine ausgeprägte, jahrhundertelange Nutzung des Vilstales (Oberpfalz, Bayern) durch die Amberger Montanindustrie, die seit dem Mittelalter eine herausragende Entwicklung erfuhr. Im Vordergrund stehen die Fragen, wann die Montanindustrie im Vilstal Einzug hielt und inwieweit ein früher Flussausbau stattgefunden hat. Qualitative Altkarteninterpretationen und Parameteranalysen in Karten des 16. bis 19. Jh. zeigen im...    »
 
Translated abstract:
The reaction of the fluvial morphology of the river Vils (Bavaria, Germany) to the influence of historic ore mining is the topic of this thesis. The mining industry in the Amberg region developed to an outstanding dimension during the Middle Ages. The main questions of the thesis are: when did the mining activities start to influence the Vils valley, has the river been trained since the Middle Ages and how far did the training go? The dynamical potential of the river can be determined from...    »
 
Series:
Regensburger Beiträge zur Bodenkunde, Landschaftsökologie und Quartärforschung 
Series volume:
06 
ISBN:
3-88246-281-7 
Publication :
Universität Regensburg; Philosophische Fakultät III - Geschichte, Gesellschaft und Geographie 
Notes:
Die Erstveröffentlichung erfolgte an der Universität Regensburg im Rahmen der dortigen Lehr- und Forschungstätigkeit. 
Oral examination:
13.07.2005 
Pages:
200 
Last change:
13.10.2008