Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Teams in the (New) World of Work: How Teams (In)effectively Handle Adversity in the Dynamic World of Work 
Übersetzter Titel:
Teams in der (neuen) Arbeitswelt: Wie Teams (in)effektiv mit schwierigen Situationen in der dynamischen Arbeitswelt umgehen 
Jahr:
2022 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
TUM School of Management 
Betreuer:
Peus, Claudia (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Peus, Claudia (Prof. Dr.); Frey, Dieter (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PSY Psychologie 
Stichworte:
teams, team processes, team adaptation, collective rumination, scale development, adversity 
Übersetzte Stichworte:
Teams, Teamprozesse, Teamanpassung, kollektive Rumination, Skalenentwicklung 
TU-Systematik:
WIR 700 
Kurzfassung:
This dissertation contributes to the study of functional and dysfunctional team processes that occur in the context of adverse situations: team adaptation and collective rumination in teams. Through quantitative and qualitative methods, I investigate input factors of team adaptation and introduce the concept of collective rumination to the team level. In doing so, this work provides a holistic view of how team effectiveness is influenced in today's work environment. 
Übersetzte Kurzfassung:
Die vorliegende Dissertation trägt zur Erforschung funktionaler und dysfunktionaler Teamprozesse bei, die im Kontext schwieriger Situationen auftreten: Teamanpassung und kollektive Rumination in Teams. Durch quantitative und qualitative Methoden werden Input-Faktoren der Teamanpassung untersucht und das Konzept der kollektiven Rumination auf Teamebene eingeführt. Damit vermittelt diese Arbeit ein ganzheitliches Bild davon, wie Teameffektivität in der heutigen Arbeitswelt beeinflusst wird. 
Mündliche Prüfung:
19.09.2022 
Dateigröße:
1285752 bytes 
Seiten:
150 
Letzte Änderung:
18.11.2022