Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Rotary mechanisms and scientifc devices based on DNA 
Übersetzter Titel:
Rotationsmechanismen und wissenschaftliche Instrumente auf Basis von DNS 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Dietz, Hendrik (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Dietz, Hendrik (Prof. Dr.); Simmel, Friedrich (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
TU-Systematik:
PHY 820d; TEC 030d 
Kurzfassung:
This thesis describes three different studies using the DNA origami technology. (1) A rotary apparatus featuring a mobile part that can freely rotate driven by Brownian motion and an extended version intended to be driven by an electroosmotic flow. (2) A ring with the radial dimensions of the nuclear pore complex (NPC) that can be used to study the properties of proteins located in the inner channel of the NPC. (3) A passive force spectrometer which was used to study the interaction between nucl...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit beschreibt drei unterschiedliche Studien auf Basis der DNS Origami Technologie. (1) Ein Rotationsmechanismus welcher durch die Brownsche Molekularbewegung angetrieben wird und eine erweiterte Version zum Antrieb durch einen elektroosmotischen Fluss. (2) Ein Ring mit den gleichen radialen Dimensionen wie Kernporen der genutzt werden kann, um die Eigenschaften von Proteinen aus dem inneren Kanal von Kernporen zu untersuchen. (3) Ein passives Kraftspektrometer mit welchem die Interakti...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.11.2017 
Dateigröße:
91134797 bytes 
Seiten:
167 
Letzte Änderung:
24.11.2017