Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Mitigation of Advanced Code Reuse Attacks 
Übersetzter Titel:
Abwehr von fortgeschrittenen Code Wiederverwendung Angriffen 
Jahr:
2021 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Eckert, Claudia (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Eckert, Claudia (Prof. Dr.); Lin, Zhiqiang (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
INF Informationswesen, Bibliotheks-, Dokumentations-, Archiv-, Museumswesen 
Stichworte:
Source code, LLVM, symbolic analysis, static source code analysis, Dynamische Analyse 
Übersetzte Stichworte:
Quellcode, LLVM, Symbolische Analyse, Statische Quellcode Analyse, Dynamische Analyse 
TU-Systematik:
DAT 460d; DAT 050d 
Kurzfassung:
This work deals with the mitigation of advanced code reuse attacks by first providing techniques to statically analyze source code in order to find software faults and then provides techniques to automatically generate code repairs. Further, this work proposes dynamic analysis methods based on compiler software hardening used for mitigating advanced code reuse attacks during runtime. Lastly, the results presented in this work have been published in top tier security conferences and journals. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit befasst sich mit der Abschwächung fortgeschrittener Code Wiederverwendung Angriffe, indem zunächst Techniken zur statischen Analyse des Quellcodes bereitgestellt werden, um Softwarefehler zu finden, und anschließend Techniken zur automatischen Generierung von Codereparaturen bereitgestellt werden. Darüber hinaus werden dynamische Analysemethoden vorgeschlagen, die auf der Härtung von Software basieren und zur Minderung Code Wiederverwendung Angriffe verwendet werden. 
Mündliche Prüfung:
30.03.2021 
Dateigröße:
3541197 bytes 
Seiten:
268 
Letzte Änderung:
28.05.2021