Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Modellierung der Energie- und Wasserflüsse zwischen Landoberfläche und Atmosphäre für Grünland- und Ackerpflanzensysteme 
Übersetzter Titel:
Modeling fluxes of energy and water between land surface and atmosphere for grass- and cropland systems 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Priesack, Eckart (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Priesack, Eckart (Prof. Dr.); Schmidhalter, Urs (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
GEO Geowissenschaften; LAN Landbauwissenschaft 
Stichworte:
Modellierung, Grünland, Acker, Oberflächenenergieflüsse, latente Wärme, fühlbare Wärme 
Übersetzte Stichworte:
modelling, grassland, crops, surface energy fluxes, latente heat, sensible heat 
TU-Systematik:
LAN 120d 
Kurzfassung:
In der vorliegenden Arbeit wurden die Stoff- und Energieaustauschprozesse zwischen Boden, Pflanze und Atmosphäre an zwei Standorten mithilfe eines Modellsystems untersucht. Es wurde gezeigt, dass mit einem mechanistischen Pflanzenwachstumsmodell unter der Benutzung einer detaillierten Beschreibung des Managements und des standortspezifischen Bodenprofils, latente und fühlbare Wärmeflüsse gut simuliert werden können. Die Vergleichbarkeit von simulierten und gemessenen Oberflächenenergieflüssen in...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this work fluxes of matter and energy between soil, plant and atmosphere were analyzed using a simulation model and data from two different sites. It was shown that the newly implemented mechanistic plant growth model could adequately represent the measured values of latent and sensible heat energy flows if a detailed description of land management and site specific soil profile was available. Applying a mosaic approach, the comparability of measured and simulated energy fluxes in a heterogen...    »
 
Mündliche Prüfung:
16.01.2018 
Dateigröße:
12572875 bytes 
Seiten:
166 
Letzte Änderung:
07.02.2018