Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Pollutant Formation in Premixed Natural Gas Swirl Flames with Water Injection 
Übersetzter Titel:
Schadstoffbildung in vorgemischten Erdgas-Drallflammen mit Wasserinjektion 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.); Klein, Sikke (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
premixed combustion water injection power augmentation swirl flame pollutant emission NOx CO 
Übersetzte Stichworte:
Leistungssteigerung Verbrennung Drallflamme Wasserinjektion CO NOx Emissionsbildung 
TU-Systematik:
MTA 600d; CIT 280d; ERG 420d 
Kurzfassung:
This thesis investigates power augmentation of gas turbines due to the injection of liquid water. The focus especially lies on pollutant formation. The feasibility of water injection in premixed gas turbine combustors is shown using an atmospheric single burner test rig. Subsequently, the influence of water injection on the combustion process is determined experimentally with heat release distributions as well as local and global pollutant concentration fields. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit untersucht das Potential der Leistungssteigerung in Gasturbinen durch die Injektion von flüssigem Wasser in die Brennkammer. Besonderer Wert wird dabei auf den Einfluss des Wassers auf die Schadstoffemissionen der Gasturbine gelegt. Die Machbarkeit der Wasserinjektion in vorgemischten Gasturbinenbrennkammern wird anhand von Untersuchungen in einem Einzelbrennerprüfstand gezeigt. Der Einfluss des flüssigen Wassers auf den Verbrennungsvorgang wird experimentell anhand von Wärmefreiset...    »
 
Serie / Reihe:
Energietechnik 
ISBN:
978-3-8439-3358-2 
Mündliche Prüfung:
15.09.2017 
Letzte Änderung:
23.11.2017