Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Turbidity identification in Beer using Raman micro-spectroscopy (RMS) 
Übersetzter Titel:
Trübungsidentifizierung in Bier mittels Raman-Mikrospektroskopie (RMS) 
Jahr:
2022 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
TUM School of Life Sciences 
Betreuer:
Jacob, Friedrich (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Jacob, Friedrich (Prof. Dr.); Weuster-Botz, Dirk (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BRA Brauwesen 
Stichworte:
Raman, Beer, Turbidity 
Übersetzte Stichworte:
Raman, Bier, Trübung 
Kurzfassung:
The identification of turbidity particles is an important part of brewery analysis. To find the origin of the turbidity, it is important to know its composition. Cloudiness, opalescence, or a milky appearance in beverages is usually undesirable and leads the consumer to suspect that the product is of lower quality or even product spoilage. In this research, Raman micro-spectroscopy (RMS) was used for the first time to detect specific turbidity particles in beer. This method allows the chemical c...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Identifizierung von Trübungspartikeln ist ein wichtiger Bestandteil der Brauereianalyse. Um den Ursprung der Trübung zu finden, ist es wichtig, ihre Zusammensetzung zu kennen. Trübungen, Opaleszenz oder ein milchiges Aussehen in Getränken sind in der Regel unerwünscht und lassen den Verbraucher vermuten, dass das Produkt von minderer Qualität oder sogar verdorben ist. In dieser Untersuchung wurde zum ersten Mal die Raman-Mikrospektroskopie (RMS) eingesetzt, um spezifische Trübungspartikel in...    »
 
Mündliche Prüfung:
29.03.2022 
Dateigröße:
41654450 bytes 
Seiten:
124 
Letzte Änderung:
10.05.2022