Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Semesterarbeit 
Autor(en):
Michael Bertsch 
Titel:
Evaluation of impedance boundary conditions in ANSYS Fluent 
Übersetzter Titel:
Evaluierung von Impedanz Randbedingungen in ANSYS Fluent 
Abstract:
The application of impedance boundary conditions reduces the computational cost of CFD (computational fluid dynamics) simulations. For example, if one is only interested in combustion stability, it is possible to simulate the combustion chamber only. The remaining parts of the engine up- and downstream of the combustion chamber are modelled by impedance boundary conditions. The aim of this thesis is to evaluate the impedance boundary conditions implemented in ANSYS Fluent. Therefore we...    »
 
übersetzter Abstract:
Die Anwendung von Impedanz-Randbedingungen reduziert die Berechnungskosten von CFD Simulationen (Computational Fluid Dynamics). Zum Beispiel, wenn man nur an (stabilen) Verbrennungsprozessen interessiert ist, ist es möglich, nur die Brennkammer zu simulieren. Die restlichen Teile der Turbomaschine vor und nach der Brennkammer sind durch Impedanz-Randbedingungen modelliert Das Ziel dieser Arbeit ist es, die in ANSYS Fluent implementierten Impedanz-Randbedingungen zu bewerten. Deshalb untersuche...    »
 
Stichworte:
impedance; reflection; acoustic wave; boundary condition; Fluent 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
DDC:
620 Ingenieurwissenschaften 
Betreuer:
Avdonin, Alexander; Polifke, Wolfgang (Prof., Ph.D.) 
Jahr:
2017 
Sprache:
en 
Sprache der Übersetzung:
de 
Hochschule / Universität:
Technische Universität München 
Fakultät:
Fakultät für Maschinenwesen 
Publikationsdatum:
29.09.2017