User: Guest  Login
Document type:
Bachelorarbeit
Author(s):
Gubanov, Alexander
Title:
Kredibilitätstheorie
Abstract:
Diese Arbeit gibt eine Einführung in die Kredibilitätstheorie für die Schadens- versicherungsmathematik. Die Kredibilitätstheorie, welche besonders von Hans Bühlmann geprägt wurde, baut auf der Bayes’schen Statistik auf und widmet sich der Frage, wie man a priori Informationen verwenden kann, um ein Risiko besser einschätzen zu können. Zunächst wird diese Idee an drei einfachen Kredibilitätsmodellen vorgestellt: dem Normal-Normal-Modell, dem Poisson-Gamma-Modell und dem Binomial-Beta-Model...    »
Translated abstract:
This thesis introduces credibility theory for non-life insurance mathemat- ics. The theory of credibility, which was mostly characterised by Hans Bühlmann, grounds on Bayesian statistics and gives the opportunity to use prior information for estimating a risk. First, three simple models demon- strate how to translate the use of prior knowledge to mathematics. These are the Normal Normal model, the Poisson Gamma model and the Binomial Beta model. Subsequently, the Bühlmann model and the Büh...    »
Supervisor:
PD Dr. Aleksey Min
Advisor:
PD Dr. Aleksey Min
Year:
2021
University:
Technische Universität München
Faculty:
Fakultät für Mathematik
TUM Institution:
Lehrstuhl für Finanzmathematik
Commencing Date:
01.05.2021
 BibTeX