Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Pick-by-Vision: Bringing HMD-based Augmented Reality into the Warehouse 
Übersetzter Titel:
Pick-by-Vision: Einsatz von HMD-basierten Augmented Reality Systemen zur Informationspräsentation in der Kommissionierung 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Klinker, Gudrun Johanna (Prof., Ph.D.) 
Gutachter:
Thomas, Bruce H. (Prof., Ph.D.); Klinker, Gudrun Johanna (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Augmented Reality, Pick-by-Vision, Usability, Utility, HCI 
Übersetzte Stichworte:
Augmented Reality, Pick-by-Vision, Ergonomie, Benutzbarkeit, Nützlichkeit, Mensch Maschine Kommunikation 
Kurzfassung:
The technology of Augmented Reality exists for several decades and it is attributed the potential to provide an ideal, efficient and intuitive way of presenting information. However it is not yet widely used. This is because the realization of such Augmented Reality systems requires to solve many principal problems from various areas. Much progress has been made in solving problems of core technologies, which enables us now to intensively explore the development of Augmented Reality appli...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Obwohl die Technologie der Erweiterten Realität (ER) seit mehreren Jahrzehnten existiert und ihr eine erhebliches Potential als ideale, effiziente und intuitive Methode zur Informationsbereitstellung nachgesagt wird, findet sie noch keine breite Anwendung im industriellen Umfeld. Dieses ist primär darin begründet, dass für die Umsetzung eins ER-Systems viele grundlegende Probleme aus diversen Disziplinen gelöst werden müssen. Da in letzter Zeit in den Kerntechnologien diverse Fortschritte e...    »
 
Mündliche Prüfung:
09.07.2010 
Seiten:
169 
Letzte Änderung:
11.08.2010