Technische Universität München

 

 

 

mediatum - digital collection management
Benutzer: Gast   Login
 
Originaltitel:
A New Relaxation Scheme for Mathematical Programs with Equilibrium Constraints: Theory and Numerical Experience 
Übersetzter Titel:
Eine Neue Relaxationsmethode für Optimierungsprobleme mit Gleichgewichtsnebenbedingungen: Theorie und Numerische Erfahrung 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Mathematik 
Betreuer:
Ulbrich, Michael (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kanzow, Christian (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAT Mathematik 
Stichworte:
Nonlinear Programming, Complementarity and Variational Inequalities 
Übersetzte Stichworte:
Nichtlineare Optimierung, Komplementaritätsprobleme und Variationsungleichungen 
Kurzfassung:
In this thesis we are concerned with a specific solution approach for Mathematical Programs with Complementarity Constraints. The approach we suggest is based on the successive solution of a sequence of newly relaxed programs. The new relaxation scheme we propose differs from existing ones in the fact that it combines an exact and a relaxed reformulation of the complementarity conditions. A positive parameter determines to what extend the complementarity conditions are relaxed. In thi...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Arbeit beschäftigt sich mit einem speziellen Lösungsansatz für Optimierungsprobleme mit Komplementaritätsnebenbedingungen. Der vorgestellte Ansatz beruht auf der sukzessiven Lösung einer Folge von neuartig relaxierten Optimierungsproblemen. Die neue Relaxation unterscheidet sich von bestehenden Ansätzen durch die Kombination einer exakten und einer relaxierten Reformulierung der Komplementaritätsbedingungen. Dabei wird der Grad der Relaxation von der Größe eines positiven Parameter...    »
 
Mündliche Prüfung:
30.04.2009 
Seiten:
173 
Letzte Änderung:
25.05.2009