Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Zeitungsartikel 
Autor(en):
Mai, J.-F.; Scherer, M. 
Nicht-TUM Koautoren:
nein 
Kooperation:
Titel:
Die Welt ist nicht normal (verteilt) 
Abstract:
Die Quantifizierung von Einzelrisiken mittels statistischer Methoden ist gängige Praxis im modernen Risikomanagement. Grundprinzipien der stochastischen Modellierung sowie deren Hilfsmittel (Extremwerttheorie, Risikomaße, Bayes‘sche Statistik etc.) werden in der heutigen Berufspraxis von einem Risikomanager vorausgesetzt und in den entsprechenden Studiengängen gelehrt. Deutlich dünner wird die Luft wenn es um Risikoaggregation, bzw. die Modellierung von abhängigen stochastischen Größen, geht. Da...    »
 
Intellectual Contribution:
Contribution to Practice 
Zeitschriftentitel:
RISIKO MANAGER 
Jahr:
2012 
Heft / Issue:
25 
Seitenangaben Beitrag:
6-11 
Reviewed:
ja 
Sprache:
de 
WWW:
_blank 
Status:
Verlagsversion / published 
TUM Einrichtung:
Lehrstuhl für Finanzmathematik 
Key publication:
Nein 
Peer reviewed:
Ja 
International:
Nein 
Book review:
Nein 
commissioned:
not commissioned 
Interdisziplinarität:
Ja 
Professional Journal:
Ja