Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ansätze zur Reduzierung der prozessbedingten Flitterbildung beim Scherschneiden von Aluminiumblechen im offenen Schnitt 
Übersetzter Titel:
Approaches for reducing the process-related sliver formation when cutting aluminum sheets with an open cutting line 
Jahr:
2019 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Volk, Wolfram (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Volk, Wolfram (Prof. Dr.); Behrens, Bernd-Arno (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Scherschneiden, Aluminium, Flitter 
Übersetzte Stichworte:
Shear Cutting, Aluminum, Sliver 
TU-Systematik:
FER 210d; FER 070d 
Kurzfassung:
Bei der industriellen Verarbeitung von Aluminiumblechen besteht beim Scherschneiden die Gefahr der Flitterbildung. Diese formlosen Partikel resultieren aus Kaltaufschweißungen und beschädigen die Bauteile, Werkzeuge und Verarbeitungsmaschinen. Forschungsziel dieser Arbeit ist es, für den offenen Schnitt die Wirkzusammenhänge der Entstehung von Kaltaufschweißungen beim Zerteilen von Aluminium zu erklären und darauf aufbauend Strategien zu erarbeiten, um diese zu vermindern und die Flitterentstehu...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In the industrial processing of aluminum sheets there is a risk of sliver during shear cutting. These formless particles result from cold welds and damage the components, tools and processing machines. The aim of this work is to explain the effects of the formation of cold welds during the shear cutting of aluminum for an open cutting line and to develop strategies to reduce them and reduce the formation of sliver. 
Mündliche Prüfung:
11.11.2019 
Dateigröße:
6839445 bytes 
Seiten:
177 
Letzte Änderung:
06.12.2019