Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Algorithmische Analyse von Prozessketten in der Agrarlogistik 
Übersetzter Titel:
Algorithmic Analysis of Process Chains in Agricultural Logistics 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Bernhardt, Heinz (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bernhardt, Heinz (Prof. Dr.); Sauer, Johannes F. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft; MAT Mathematik 
Stichworte:
Agrarlogistik; Prozessketten; Datenanalyse; Landtechnik; Logistik; Methode; Simulation 
Übersetzte Stichworte:
agricultural logistics, process chains, data analysis; Agricultural equipment; Logistics ; Methods; Simulation 
TU-Systematik:
LAN 700d 
Kurzfassung:
In der landwirtschaftlichen Außenwirtschaft können durch den Einsatz vielgliedriger Maschinenverbunde hohe Prozessleistungen bei transportgebundenen Arbeitsprozessen erreicht werden. Das Management dieser Systeme ist anspruchsvoll und basiert meist auf Erfahrungswerten. Hauptbestandteil dieser Arbeit ist die Entwicklung eines Analysesystems, das verfahrensindividuelle Parameter für Prozessketten in der Agrarlogistik ermittelt. Speziell erstellte Algorithmen reduzieren die Anforderungen an die Da...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In agricultural plant production high process performances of work tasks that are connected with high transport volumes can be achieved by the use of combinations of multiple machines. Managing these systems is challenging and mostly based on experience. The main content of this thesis is the development of an analysis tool that determines individual process parameters for process chains in agricultural logistics. Specially designed algorithms reduce the requirements on the underlying data, whic...    »
 
Serie / Reihe:
Forschungsbericht Agrartechnik des Arbeitskreises Forschung und Lehre der Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik im VDI (VDI-MEG) 
Bandnummer:
541 
Mündliche Prüfung:
17.12.2014 
Seiten:
198 
Letzte Änderung:
21.07.2016