Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Suche nach Dunkler Materie mit dem CRESST-II-Experiment 
Übersetzter Titel:
Search for Dark Matter with the CRESST-II-Experiment 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
von Feilitzsch, Franz (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
CRESST, Dunkle Materie, Datenanalyse 
Übersetzte Stichworte:
CRESST, Dark Matter, Data analysis 
TU-Systematik:
PHY 406d ; PHY 926d 
Kurzfassung:
Das CRESST-II-Experiment (Cryogenic Rare Event Search with Superconducting Thermometers) hat den direkten Nachweis Dunkler Materie in Form von WIMPs (weakly interacting massive particles) mittels Tieftemperaturdetektoren zum Ziel. Diese Arbeit befasst sich mit der Auswertung von 410 kgd Rohdaten des CRESST-II-Experiments. Die Analyse führt zur Beobachtung von 79 Ereignissen, von denen 72 potentiell von WIMPs verursacht sein könnten. In die Beurteilung dieses Ergebnisses müssen Abschätzungen verb...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The CRESST-II-Experiment (Cryogenic Rare Event Search with Superconducting Thermometers) aims at the direct detection of Dark Matter in the form of WIMPs (weakly interacting massive particles) by means of low-temperature detectors. This thesis deals with the analysis of 410 kgd raw data, recorded with the CRESST-II-Experiment. The analysis results in the observation of 79 events, 72 of these could potentially be caused by WIMPs. Evaluating this observation, estimates of residual background have...    »
 
Schlagworte:
CRESST ; Dunkle Materie 
Letzte Änderung:
28.02.2014