Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
A Network Processor Architecture with Application-Optimized Reconfigurable Processing Paths (FlexPath NP) 
Übersetzter Titel:
Eine Netzwerkprozessorarchitektur mit anwendungsoptimierten rekonfigurierbaren Verarbeitungspfaden (FlexPath NP) 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Herkersdorf, Andreas (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Herkersdorf, Andreas (Prof. Dr.); Maehle, Erik (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
Internet, Router, Network Processor, System-on-Chip, Processor Architecture, Packet Classification, Load Balancing, QoS 
Übersetzte Stichworte:
Internet, Router, Netzwerkprozessor, System-on-Chip, Prozessorarchitektur, Paketklassifizierung, Lastbalancierung, Dienstgüte 
Kurzfassung:
During the past decade, increasing requirements for the networking infrastructure have led to the development of network processors (NPs). The current thesis proposes a new architectural approach to the network processing problem, in which dedicated hardware modules in the ingress and egress data path relieve a central processor cluster. Especially, a hardware unit for packet classification is proposed and developed, which identifies the incoming traffic in real-time and dispatches the packets t...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Steigende Anforderungen an die Netzwerkinfrastruktur haben im letzten Jahrzehnt die Entwicklung von Netzwerkprozessoren (NPs) befördert. Diese Dissertation schlägt einen neuartigen architekturalen Ansatz im Design von NPs vor, in dem dedizierte Hardware-Module im Ein- und Ausgangsdatenpfad den zentralen Prozessorkomplex entlasten. Im Speziellen wird eine Hardware-Klassifikationseinheit vorgeschlagen und entwickelt, die den ankommenden Verkehrsfluss in Realzeit untersucht und die Pakete unter Ber...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.07.2011 
Dateigröße:
3339191 bytes 
Seiten:
262 
Letzte Änderung:
10.08.2011