Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Toxikokinetische Studien zur Bildung von Ethylenoxid aus Ethylen bei männlichen Sprague-Dawley- und Fischer-344-Ratten 
Übersetzter Titel:
Toxicokinetic studies on the formation of ethylene oxide from ethylene in male Sprague-Dawley and Fischer-344 rats 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Filser, Johannes Georg (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schieberle, Peter (Prof. Dr.); Filser, Johannes Georg (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; CHE Chemie 
Kurzfassung:
Das Industriegas Ethylen (ET) wird zu dem kanzerogenen Ethylenoxid (EO) metabolisiert. Da bei der Ratte nur wenige Messdaten zur ET-bedingten EO-Belastung vorlagen, wurden an diesem Tiermodell mittels einer neuen GC/MSD-Methode die EO-Blutkonzentrationen bestimmt, die aus ET-Expositionskonzentrationen zwischen 1 und 10000 ppm resultieren. Im Fließgleichgewicht liegen sie zwischen 0,014 und 1,37 µmol/l. Bei ET-Konzentrationen oberhalb von 300 ppm fanden sich kurz nach Expositionsbeginn hohe EO-Ko...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The industrial gas ethylene (ET) is metabolized to the carcinogenic ethylene oxide (EO). In rats there were only a few data on the EO burden caused by ET, therefore in this animal model EO blood concentrations which result from ET exposure concentrations between 1 and 10,000 ppm were determined using a new GC/MSD method. In steady state they were between 0.014 and 1.37 µmol/l. At ET concentrations above 300 ppm high EO concentrations occurred shortly after start of exposure, which quickly decrea...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.12.2010 
Dateigröße:
1500898 bytes 
Seiten:
127 
Letzte Änderung:
04.01.2011