Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Development of a continuous monitoring system for instable slopes using Time Domain Reflectometry 
Übersetzter Titel:
Entwicklung eines kontinuierlichen Überwachungssystems für instabile Hänge basierend auf Time Domain Reflectometry 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen 
Betreuer:
Prof. Dr. K. Thuro 
Gutachter:
Prof. Dr. J. Rohn 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
GEO Geowissenschaften 
Stichworte:
Landslides, Monitoring, Geosensor Network 
Übersetzte Stichworte:
Hangbewegung, Monitoring, Geosensor Netzwerk 
Kurzfassung:
Time Domain Reflectometry (TDR) is a cable based remote sensing technique which can be used for the detection and localization of subsurface deformations in landslides. The application of a newly developed signal analysis procedure based on a large series of laboratory tests now for the first time enables to also reliably quantify deformation if some premises concerning the landslide mechanism are met. The analysis procedure was automated and integrated into a wireless geosensor network which is...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Time Domain Reflectometry ist eine kabelgebundene Messmethode, die bei Hangbewegungen eine Erkennung und Lokalisierung von Deformationen im Untergrund ermöglicht. Die Anwendung einer auf Grundlage einer großen Anzahl von Laborversuchen neu entwickelten Auswertemethodik erlaubt nun zum ersten Mal auch eine zuverlässige Quantifizierung der Deformation durchzuführen, vorausgesetzt die Hangbewegung erfüllt einige Bedingungen hinsichtlich ihres Bewegungsmechanismus. Die Auswertemethodik wurde aut...    »
 
Letzte Änderung:
07.07.2010