Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Auditory Information Processing in Systems with Internally Coupled Ears 
Übersetzter Titel:
Auditorische Signalverarbeitung in Hörsystemen mit gekoppelten Tympani 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
van Hemmen, J. Leo (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bornemann, Folkmar (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; PHY Physik 
Stichworte:
sensory information processing, internally coupled ears, neuronal maps 
Übersetzte Stichworte:
Verarbeitung sensorischer Daten, intern gekoppelte Ohren, neuronale Karte 
Kurzfassung:
Several animals, in particular, lizards, possess a specialized hearing mechanism: internally coupled ears (ICE), where the tympanic membranes are coupled through a large mouth cavity. An analytically soluble model of internally coupled ears has been developed. Together with a numerical eigenfrequency analysis of the reconstructed mouth cavity, it allows for a realistic description of tympanic vibrations. The resulting segregation of frequency ranges in the ensuing neuronal processing for interna...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Verschiedene Tiere, insbesondere Echsen, besitzen ein spezielles Hörsystem, das sich durch eine Kopplung der Trommelfelle über kopfinterne Höhlen auszeichnet. Das hierfür entwickelte analytische Model in Ergänzung durch die numerische Berechnung der Eigenfrequenzen der involvierten Mundhöhle beschreibt die frequenzabhängigen Schwingungsmoden gekoppelter Trommelfelle. Die resultierende Aufspaltung der Frequenzbereiche für Zeit- und Amplitudenunterschiede der Trommelfell-Schwingungen wird in der M...    »
 
Mündliche Prüfung:
30.07.2010 
Seiten:
160 
Letzte Änderung:
13.08.2010