Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Aspects of Cognitive Understanding of the Environment by Vision-Based Semantic Mapping 
Übersetzter Titel:
Beiträge der Bildverarbeitung zum Erkennen und Verstehen der Umgebung mittels Semantischer Karten 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Kühnlenz, Kolja (Dr.) 
Gutachter:
Kühnlenz, Kolja (Dr.); Steinbach, Eckehard (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MSR Meßtechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Automation 
Stichworte:
Cognitive architectures, Vision-based control, Mobile robotics, Mapping, Object detection 
Übersetzte Stichworte:
Kognitive Architekturen, bildgesteuerte Regelung, Mobile Roboter, Erstellen von Karten, Objekterkennung 
Kurzfassung:
The role of mobile robots in our daily lives has been increasing rapidly during the last decades. Essential elements of such systems are sophisticated perceptual and cognitive skills, extraction and storage of knowledge, and methods for action planning. The main contributions presented in this thesis are vision-based methods for object detection and mapping, a cognitive system for knowledge representation and decision making based on semantic maps, and the integration in an autonomous mobile rob...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Autonome mobile Roboter sind ein immer wichtiger werdender Bestandteil unseres täglichen Lebens. Essenzielle Elemente derartiger Systeme sind kognitive Fähigkeiten der Wahrnehmung, Wissensextraktion und -darstellung bis hin zu Architekturen zur situativen Aktionsplanung. Beiträge dieser Arbeit sind Methoden der Bildverarbeitung zum Erkennen von Objekten und zum Erstellen von Karten, ein auf semantischen Karten basierendes kognitives System zur Wissensdarstellung und Entscheidungsfindung sowie di...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.10.2010 
Dateigröße:
8279572 bytes 
Seiten:
151 
Letzte Änderung:
15.11.2010