Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Anforderungsorientierter modellbasierter Softwaretest reaktiver Systeme 
Übersetzter Titel:
Requirements-Oriented Model-Based Software Test of Reactive Systems 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Broy, Manfred (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Broy, Manfred (Prof. Dr. Dr. h.c.); Struss, Peter O. A. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Software, Test, Testfallgenerierung, Anforderungen, reaktive Systeme, 
Übersetzte Stichworte:
software, test, test case generation, requirements, reactive systems 
Kurzfassung:
Die Generierung von Testfällen aus einem vollständigen Verhaltensmodell hat sich bereits vielfach als vorteilhaft erwiesen. Diese Technik wird nun genutzt, um Testfälle zu ermitteln, welche einzelne Anforderungen adressieren. Somit kann eine Abdeckung der Anforderungen durch Testfälle gezeigt werden. Basis ist die Formulierung von Anforderungsszenarien. Dabei bleiben die Vorzüge der modellbasierten Testfallgenerierung erhalten. Insbesondere wird eine isolierte Betrachtung einzelner Anforderungen...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Generation of test cases out of a complete behavior model has already shown its benefits. This technique is now used to produce test cases which address individual requirements. Thus, the coverage of requirements by the test cases is documented. The method is based on the specification of requirement scenarios. The advantages of model-based testing remain present. Especially, single requirements won’t be treated in an isolated view. A high degree of automation is achieved, but project specific...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.11.2010 
Dateigröße:
2849394 bytes 
Seiten:
265 
Letzte Änderung:
26.11.2010