Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Teil I: Elektrophil induzierte und Übergangsmetall katalysierte Cyclisierungen von Alkinen; Teil II: Studien zur Synthese des Polyolfragments von Marinomycin A 
Übersetzter Titel:
Part I: Electrophil-Induced and Transition-Metal-Catalyzed Cyclization of Alkynes. Part II: Towards the Synthesis of the Polyol-Fragment of Marinomycin A 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Jun.-Prof. Dr. Stefan F. Kirsch 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Kurzfassung:
Im 1. Teil der Arbeit wird die Entwicklung neuer Konzepte für die Synthese von Hetero- und Carbocyclen behandelt. Ausgangsverbindungen für diese Reaktionen waren Alkine, die sowohl durch π Säuren als auch durch Elektrophile aktiviert und in Cyclisierungsdominoreaktionen umgesetzt werden konnten. Zum einen konnte gezeigt werden, dass sich 6-Carbonylalkine durch Kombination von Organokatalyse mit π-Säuren-Katalyse in komplexe Carbocyclen überführen lassen. Weiterhin konnten mittels einer sowohl Go...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The first Part of the thesis deals with the development of new concepts for the synthesis of hetero- and carbocycles. Starting materials for the reactions were alkynes , which could be activated either by π acids or by electrophiles for domino-cyclisaton-reactions. We were able to synthesise complex carbocycles by direct carbocyclization of aldehydes with alkynes: combining gold catalysis with aminocatalysis. Further we could synthesis highly substituted furanones utilizing a electrophile-Induce...    »
 
Letzte Änderung:
26.04.2010