Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Residual-based variational multiscale methods for turbulent flows and fluid-structure interaction 
Übersetzter Titel:
Residuen basierte variationelle Mehrskalenmethoden für turbulente Strömungen und Fluid-Struktur-Interaktion 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Wall, Wolfgang A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Oberai, Assad A. (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
fluid-structure interaction, residual-based variational multiscale method, large-eddy simulation, isogeometric finite elements, Arbitrary-Lagrangean-Eulerian 
Kurzfassung:
Physical problems are often characterised by a two-way interaction of fluid flow and elastic structural deformation. The fluid part will involve fully turbulent, incompressible flow in many applications of engineering interest. The present work is on residual-based variational multiscale modelling of turbulence for such problems. In this thesis, the residual-based large-eddy approach is stated in an Arbitrary-Lagrangean-Eulerian setting. It is studied thoroughly, especiall...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Physikalische Problemstellungen können wechselwirkende strömungsmechanische und strukturmechanische Komponenten besitzen. Viele solcher ingenieurwissenschaftlich relevanter Fluid-Struktur-Interaktions Anwendungen beinhalten turbulente Strömungen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit Turbulenzmodellierung auf der Grundlage Residuen basierter variationeller Mehrskalenmethoden für die Simulation solcher Probleme. Der Large-Eddy Ansatz wird in der vorliegenden Arbeit mit Hilfe...    »
 
Mündliche Prüfung:
28.06.2010 
Seiten:
247 
Letzte Änderung:
01.10.2010