Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Differenzierung und Funktion regulatorischer T Zellen und proinflammatorischer Th17 Zellen bei organspezifischer Autoimmunität im zentralen Nervensystem 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Habilitation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Organspezifische Autoimmunerkrankungen beruhen auf einer Fehlaktivierung autoreaktiver CD4+ T Helferzellen und der verminderten Anzahl bzw. dem Funktionsverlust sogenannter regulatorischer T Zellen (T-regs). Im Rahmen der vorgelegten Arbeiten konnten die Differenzierungsfaktoren einer neuen Spezies proinflammatorischer T Helferzellen, sogenannter Th17 Zellen, definiert werden. Zudem wurde ein reziproker ontogenetischer Zusammenhang zwischen der Entstehung von Toleranz induzierenden Foxp3+ T-regs...    »
 
Mündliche Prüfung:
21.10.2009 
Letzte Änderung:
24.03.2010