Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Weiterentwicklung der Methodik zur Nahverkehrsplanung für ländliche Räume vor dem Hintergrund veränderter Randbedingungen 
Übersetzter Titel:
Methodical development of the “Public Transport Plan” for rural areas against the background of evolved conditions 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen 
Betreuer:
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Fritz Busch 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen 
Stichworte:
ÖPNV, Nahverkehrsplan, zielorientierte Planung, ländlicher Raum 
Übersetzte Stichworte:
public transport, rural areas 
Kurzfassung:
Nahverkehrspläne sind essentiell für die Aufgabenwahrnehmung in der Gestaltung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). Im Rahmen dieser Arbeit werden die heute geltenden Richtlinien zur Nahverkehrsplanung hinsichtlich ihres methodischen Ansatzes bewertet. Sie zeigen Mängel hinsichtlich der Zielorientierung, der Anwendbarkeit für ländliche Regionen sowie der Kostentransparenz für Vergabeverfahren. Daher wird eine Methodik vorgeschlagen, die auf ein handhabbares Zielsystem basiert, konkrete m...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The “Public Transport Plan” (PTP) is an important instrument of local authorities for the design of public transport networks. The scope of this work is to evaluate the current German guidelines for the PTP and derive an enhanced methodology for the design of public transport networks, especially in rural areas. This methodology is based on a concrete system of quality-targets and indicators. It establishes transparency in the interdependency of quality and costs and it offers the basis for the...    »
 
Mündliche Prüfung:
21.05.2010 
Dateigröße:
928154 bytes 
Seiten:
156 
Letzte Änderung:
24.02.2010