Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Entwicklung eines dynamischen Diskomfortmodells am Beispiel des Ein- und Ausstiegs 
Übersetzter Titel:
Development of a Dynamic Discomfort Model Using an Example of Ingress and Egress Movements 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Bubb, Heiner (Univ.- Prof. Dr. rer. nat. (i.R.)) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Kurzfassung:
Der Komfortaspekt bei Kraftfahrzeugen wird immer stärker zum Differenzierungsmerkmal, da sich Aspekte wie Design und Motorisierung bei den verschiedenen Autoherstellern zunehmend angleichen. Der Ein- und Ausstieg vermittelt in der Regel den ersten Komforteindruck des Benutzers durch das Fahrzeug. In dieser Arbeit wird auf der Grundlage eines biomechanischen Menschmodells nach Parametern für den Diskomfort bei der Ein- und Ausstiegsbewegung gesucht. Es stellt sich heraus, dass bei diesen Bewegung...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The comfort aspect concerning automobiles is increasingly a distinguishing characteristic, since aspects such as design and engine power of the various car manufacturers seem to become more similar. The ingress and egress, generally affects the first comfort impression of the user. In this study a model is developed showing how human biomechanical parameters influence the discomfort sensation during ingress and egress movements. Results during these specific movements indicate the posture induce...    »
 
Schlagworte:
Personenkraftwagen ; Einsteigen ; Bequemlichkeit ; Ergonomie ; Bewegungsanalyse ; Computersimulation 
Letzte Änderung:
21.02.2014