Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Etablierung einer telemedizinisch gestützten bioakustischen Hypertonie–Therapie mittels Virtual Lab 
Übersetzter Titel:
Establishing a telemedicine-based bio-acoustic hypertension therapy by the use of Virtual Lab 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Wolf, Bernhard (Prof. Dr. habil.) 
Gutachter:
Wolf, Bernhard (Prof. Dr. habil.); Steinbach, Eckehard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
Telemedizin, Virtual Lab, akustische Biofeedback-Therapie, sensorgestützte Assistenzsysteme, Diagnose- und Therapieplattform, systemischer Therapieansatz 
Übersetzte Stichworte:
Telemedicine, Virtual Lab, acoustic biofeedback-therapy, sensorbased assistancesystem, diagnosis- and therapyplatform, systemic therapy 
Kurzfassung:
Die Arbeit hatte zum Ziel, ein virtuelles telemedizinisches Labor, das Virtual Lab, als Entwicklungs- und Erprobungsplattform für personalisierte und individualisierte Therapien zu realisieren und an einem konkreten Forschungsansatz (Hypertonie) zu testen. Gleichzeitig wurde mit dieser Entwicklungsumgebung ein neuer systemischer Therapieansatz, eine bioakustische Hypertonie-Therapie als nicht-medikamentöse Intervention entwickelt. Insgesamt wurde ein sensorgestütztes, telemedizinisches, individu...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The objective of this paper was to implement a virtual telemedical laboratory, the Virtual Lab, as a development and testing platform for personalized and individualized therapies and to test the Virtual Lab using a concrete scientific approach (Hypertension). At the same time, a new systemic therapy approach – a bio-acoustic hypertension therapy for intervention - has been developed and evaluated with this development environment. All in all, it was possible to establish a sensor-based telemedi...    »
 
Mündliche Prüfung:
04.05.2010 
Seiten:
301 
Letzte Änderung:
02.06.2010