Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Langzeitverlauf von 200 Patienten mit kraniofazialen und zervikalen Dystonien bis zu 12 Jahre nach der ersten Botulinumtoxin Behandlung 
Übersetzter Titel:
Long-term follow-up of 200 patients with craniofacial and cervical dystonia up to 12 years after the first treatment with botulinum toxin 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Ceballos-Baumann, Andres O. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Tölle, Thomas R. (Prof. Dr. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Dystonie, Botulinumtoxin, Dysport 
Übersetzte Stichworte:
dystonia, botulinum toxin, Dysport 
Kurzfassung:
Von jeweils 100 Patienten mit kraniofazialer bzw. zervikaler Dystonie, welche die Therapie mit Botulinumtoxin mit dem Präparat Dysport® vor bis zu 12 Jahren im Klinikum rechts der Isar begannen, wurde der langfristige Therapie- und Krankheitsverlauf mittels Aktenrecherche und telefonischer Befragung erhoben. Die durchschnittliche Therapiedauer betrug knapp 6 Jahre. Bei kraniofazialer Dystonie wurden 218 MU gegeben, bei zervikaler Dystonie 833 MU. Gut 60% der Patienten führten die Therapie fort....    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The follow-up of therapy and disease of 100 patients with craniofacial and cervical dystonia respectively were analysed. All have begun the treatment with the preparation Dysport® up to 12 years ago. Therefore the patient`s records were used and the patients were interviewed by telephone. The average treatment period was nearly 6 years. For craniofacial dystonia 218 MU were applicated, for cervical dystonia 833 MU. More than 60% continued their treatments. The most frequent cause for interruptin...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.05.2009 
Seiten:
73 
Letzte Änderung:
04.01.2010