Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Genome-wide association study to search for SNPs affecting gene expression in a general population 
Übersetzter Titel:
Genomweite Assoziationsstudie zur Identifikation von SNPs die die Genaktivität beeinflussen 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Meitinger, Thomas A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Adamski, Jerzy (Prof. Dr. Dr. habil.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Kurzfassung:
The aim of this study was to identify SNPs affecting gene expression in the general population. To achieve this, a genome-wide association study (GWAS) was performed from peripheral blood of 381 individuals belonging to the German KORA (Kooperative Gesundheitsforschung in der Region Augsburg) cohort. A total of 371 identified peripheral blood eQTLs (expression quantitative trait loci) were compared to published eQTLs from HapMap lymphoblast cell lines. An overlap of 30% of eQTLs between the KO...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Analyse der Genaktivität liefert der Genetik wertvolle Hinweise um Suszeptibilität bei häufigen Erkrankungen zu untersuchen. Ziel dieser Arbeit was es, DNA-Varianten in der Normalbevölkerung zu identifizieren, welche die Genaktivität beeinflussen. Dazu wurde eine genomweite Assoziationsstudie (GWAS) von 381 Individuen der KORA Kohorte durchgeführt. Die Vollblut Expressionsmuster führten zur Identifikation von neuen eQTLs und halfen bei der funktionellen Validierung von Kanditatengenen, die d...    »
 
Mündliche Prüfung:
30.10.2009 
Seiten:
148 
Letzte Änderung:
16.11.2009